Poker call 20

  1. Online Casino Für Handy: Im Vergleich zu anderen Casinos ist es wirklich nicht viel.
  2. Online Casino Mit Echtgeld Bonus - Seitdem ist es auf vielen Plattformen ein Begriff geworden.
  3. Blackjack Mit Dealer Berlin: Nonstop-Casinos in Irland schränken Spieler nicht ein, sie blockieren keine Spieler, die das Selbstausschlussschema abonniert haben.

Poker hände texas holdem

Beliebte Slots Willkommensbonus
Die Website ist schön angelegt und bietet eine große Auswahl an Slots mit Titeln von Microgaming (wie Emoticoins), NetEnt und neuerdings NextGen (Spiele wie Medusa II zum Beispiel).
Casino Automaten Online Mit Bonus Geld 2023
Viele Websites haben ein Limit dafür, wie lange Sie Ihren Bonus nach Erhalt verwenden müssen.
Bei welchen Spielen die doppelte Punktzahl gesammelt werden kann, gibt das Spielcasino rechtzeitig bekannt.

Rote zahlen roulette

Online Casino Roulette Mit Kostenlosen Startguthaben 2023
Weitere nützliche Informationen über die Website und ihre Funktionen finden Sie in den Abschnitten Kontakt und Hilfe.
Online Casino Mit Startguthaben Ohne Einzahlung
Pixel Bet Casino akzeptiert keine Spieler aus Tschechische Republik.
Spielbanken Freispiele Registrierung 2023

Connect with us

Sport

War das die Meisterschaft? TSV Handball Damen

Published

on

Handball Damen TSV Westerland
© %author%

Geht der Damentruppe vom TSV Westerland am Ende der Saison die Puste aus?

Nach 17 Minuten rieben sich die Zuschauer die Augen. Die HSG Schafflund/Medelby lag in der neunten Minute des Spiels knapp mit zwei Toren in Führung, als sie binnen weniger Sekunden zwei (!) 2-Minuten-Strafen kassierte. Der ungeschlagene Tabellenführer von der Insel hatte also die Möglichkeit, den Rückstand  in eine Führung zu verwandeln. Doch stattdessen schlugen die zahlenmäßig unterlegenen HSG Damen eiskalt zu und vergrößerten den Abstand auf fünf Tore.

Mit dem 4:9 folgte die zwangsläufige Auszeit für die Sylterinnen und es wurde laut auf der Bank. Nach der Auszeit verbesserte sich die Torausbeute langsam und der Elan des HSG Teams, die mit Nele Andresen (6) und Nadine Thomsen (5) starke Spielerinnen auf dem Parkett hatten, ließ langsam nach. Die Sylterinnen kamen Tor um Tor näher. Nadja Middeke mit 14 Treffern und Jana Petersen mit 9 Toren waren wieder die Gamechanger und zur Halbzeit hatten die Inseldamen aus dem Rückstand immerhin ein Unentschieden erarbeitet. Doch es sollte bis zur 33 Minute dauern, bis Jana Petersen die Sylterinnen das erste Mal in Führung brachten. Saisonrekord. Denn bis dato hat es noch kein Team vom Festland geschafft, so lange die Führung gegen den TSV zu halten. Als Nele Buchholz –  mit einem ihrer sieben Treffer – in der 37 Minute mit ihrem 25:21 einen vier Tore Vorsprung heraus warf, war das Westerländer Team wieder auf Kurs.

Über ein 30:24 und 32:27 fuhr  der Tabellenführer dann den am Ende verdienten 34:28 Sieg ein. Die Gastgeberinnen aus Schafflund waren eine harte Nuß. Oder waren es die Nerven der Inseldamen? Egal. Am Ende steht das Team von Trainer Alex Zaspel ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz und kurz vor der Meisterschaft. Rein rechnerisch ist das Team noch einzuholen. Sechs Punkte Vorsprung bei drei ausstehenden Spielen. Ein Pünktchen würde reichen, um Meister zu werden. Sollte die HSG SZOWW 2 im nächsten Spiel gegen den TSV Bredtstedt nicht gewinnen, wären sie ebenfalls Meister. Falls nicht, kommt es am 18. März in eigener Halle zum Endspiel – Dann spielen die Sylterinnen gegen den Tabellenzweiten aus HSG SZOWW 2. Ein perfekter Tag, um den Deckel drauf zu machen! Wir erwarten eine volle Hütte! Schreit die Mädels zur Meisterschaft!!!

HSG Schafflund/Medelby: Nadine Thomsen (7), Nele Andresen (6), Svenja Weinand (5), Lisa Schulze (5), Martje Lorenzen (4), Ann-Christin Malida Böhm (1), Merle Sörensen, Luca Leonie Pahl, Alina Jessen, Kristina Carstensen. Offizielle: Arne Schatz, Sören Hauke

TSV Westerland: Nadja Middeke (14), Jana Petersen (9), Nele Buchholz (7), Janina Nielsen (2), Tonja Anic (2), Verena Wittke, Marisol Schnittgard, Solvejg Reimers, Helen Deutsch. Offizielle: Alexander Zaspel

Schiedsrichter: Verein SG Flensburg-Handewitt

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner