Schlechteste starthand poker

  1. Spielbanken Roulette Bitcoin Einzahlung: Dies sind progressive Jackpot-Drops, die ausgezahlt werden müssen, bevor sie eine festgelegte Zahl erreichen.
  2. Casino Automaten Bonus Ohne Einzahlung 2023 - Dies sind bargeldlose Versionen von Slot-Spielen, die häufig von Entwicklern der Spiele, Casino-Websites oder manchmal sogar Casino-Blogs eingeführt werden, die zeigen, wie das Spiel zu spielen ist, ohne echtes Geld aufzunehmen oder auszuzahlen.
  3. Deutsche Spielbanken Mit Bonus Ohne Einzahlung: Starburst ist eines der beliebtesten Automatenspiele auf dem Markt.

Online casino mit echtgeld bonus ohne einzahlung

Blackjack Mit Dealer Top 10 2023
In diesem Fenster werden Sie aufgefordert, die Sprache der Nachrichten auszuwählen.
Android Automaten Bitcoin Auszahlung
Wichtig ist außerdem, dass sich die AGBs des Casinos jederzeit auf der Homepage einsehen lassen, sodass Sie sich nicht nur über Bonusbedingungen ganz klar informieren können, sondern auch Wissenswertes rund um die Vorgehensweise des Anbieters erhalten.
Darüber hinaus gibt es ein VIP-Programm, bei dem Sie Comp-Punkte setzen und sammeln können, um elf mögliche Level zu erklimmen.

Glücksspiel geld zurück

Casino Gute Gewinne 2023
Obwohl die Grafik jetzt etwas veraltet aussieht, haben sie immer noch eine fantastische Verbindung zum Thema des Spiels.
Spielbanken Slot
Innerhalb der EU müssen Online-Spieler mindestens 18 Jahre und in einigen Ländern 21 Jahre alt sein.
Beste Spielautomaten 150 Spins

Connect with us

Pendler

Wird der Hindenburgdamm zum Syltdamm?

Published

on

Paul von Hindenburg
© %author%

Da guckt der Paul gallig aus der Wäsche oder? Eigentlich ist es eine Polit-Posse. Das Streckenstück 2010 – im Volksmund Hindenburgdamm – soll unbenannt werden. Das kann es aber gar nicht, da die Deutsche Bahn nur Tunnel mit Namen benennt oder gar tauft. Es geht in erster Linie darum, dass der Name von offiziellen Stellen nicht mehr genutzt werden soll.

Zwar wurde der Damm vom Reichsbahndirektor Dorpmöller mit dem Namen des damaligen Reichskanzlers Paul von Hindenburg getauft., doch dies geschah beim Frühstück an der Kurpromenade nach der Eröffnung. Eine offizielle Zeremonie zur Namensgebung war es nicht und hat somit keinen Rechtsanspruch. Dorpmöller, nach dem Krieg von den Briten noch als “eine der größten Erscheinungen des heutigen Verkehrswesens” bezeichnet, war am Holcocaust beteiligt und als Reichsbahndirektor nicht weniger schuldbehaftet wie Adolf Eichmann.

Während aber letzterer weltweit gesucht wurde, bekam der kurz nach dem Krieg verstorbene Dorpmöller  aufgrund seiner logistischen Qualitäten großes Lob. Was das mit Hindenburg zu tun hat?  Auch nach Dorpmöller wurden mehrere Straßen und Plätze benannt, die mittlerweile umbenannt wurden. 

Während aber Dorpmöller, Eichmann und viele weitere unmittelbar in das verbrecherische Regime Hitlers involviert waren, ist die Sachlage bei Hindenburg immer noch umstritten.

War Hindenburg ein Verbrecher?

Hindenburg war ein Teil des Hitlerregimes. Zudem wird er als “Steigbügelhalter” des Massenmörders angesehen. Er war ab 1925 Deutscher Reichskanzler und führte Deutschland durch die Weltwirtschaftskrise. Dabei hielt  Hindenburg sich an die demokratischen Prinzipien.  Erst ab 1930 begann er seinen Führungsstil zu verändern. Der ohnehin nationalistisch denkende Hindenburg driftete immer weiter ab. Zurück in jene Zeit als er das Deutsche Heer führte und sich mit dem Sieg vor Tannenberg ein militärisches Denkmal schuf. Ab 1916 übte er dann in seiner Funktion als Heeresleiter Druck auf den Kaiser aus.

So wurde er am Ende des ersten Weltkrieges zum heimlichen Herrscher. Dass er die Dolchstoßlegende propagierte und so die Schuld an der Niederlage von sich selbst auf SPD und die Linke abschob, zeigte seine menschlichen Schwächen. Auch waren der sogenannte Osthilfeskandal und diverse Korruptionsvorwürfe Zeichen dafür, dass Hindenburg nicht unbedingt der glaubwürdigste Politiker war. Was das betrifft, so hat sich in der Politik in den letzten 100 Jahren  nicht viel verändert. Unter Historikern ist umstritten, ob er Hitler zu den Röhm Morden angestachelt hat. Was allerdings stark auf ihm lastet, sind die vielen kleinen Entscheidungen, die er traf, um Hitler an die Macht zu bringen. 1934 ist Hindenburg gestorben. Was von ihm bleiben wird, ist das Andenken an die Luftschiffkatastrophe sowie die Diskussion über Änderungen von Straßen, Platz- oder Gebäudenamen. 

Hindenburgdamm
Gut gedünkt von den Pendlern

Hindenburgdamm oder nicht?

Den Hindenburgdamm aus dem Volksmund zu löschen, wird ein wenig dauern. Gerade alte Sylter und Gäste, die schon lange Jahre auf die Insel kommen, werden sich damit schwer tun. Die nächste Generation und auch neue Gäste werden einen Namen wie Sylt-Damm wahrscheinlich schnell in den Sprachgebrauch aufnehmen und den Namen “Hindenburgdamm” ebenso schnell vergessen haben. 

Sylt-Damm oder Volker-Wissing-Damm

Am Ende ist es nur eine bedeutungslose Bezeichnung, deren Änderung die Probleme dieses Streckenabschnittes nicht behebt. Viel besser wäre es, wenn der derzeitige Verkehrsminister Wissing sich morgens solidarisch eine Stunde in Niebüll oder Klanxbüll an die Bahngleise stellt und mit den Pendlern friert. Wenn der Verkehrsminister an dieser Stelle ansetzen würde, dann könnte man den Damm nach ihm benennen! Alternativ dürfen sich die Antragssteller der Namensänderung  dazustellen und hinterfragen, ob sie die Leistung für ihre Diäten nicht besser in sinnvollere Verbesserungen investieren sollten.

Continue Reading
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner